Vom Studio zur Location und wieder zurück.
Mit G-SPEED® Shuttle XL

G-SPEED® Shuttle XL, die mobile RAID-Speicherlösung mit Thunderbolt™ 2 und 8 Laufwerkschächten, ist ideal für anspruchsvolle Video-Workflows geeignet. Ersteller von Inhalten – ob vor Ort oder im Studio – profitieren von enormer Kapazität, herausragender Leistung und maximaler Zuverlässigkeit. Ein ultimatives Speichersystem, das immer einsatzbereit ist.


Transportabel

Hardware-RAID

Übertragungsgeschwindigkeiten bis 1.200 MB/s

Zwei Thunderbolt-Ports

Kompatibel mit ev Series

Erstklassige Zuverlässigkeit rund um die Uhr

Transportabel

Hardware-RAID

Übertragungsgeschwindigkeiten bis 1.350 MB/s

Zwei Thunderbolt-Ports

Erstklassige Zuverlässigkeit rund um die Uhr

Hinter den Kulissen beim Dreh von Nino Leitners Dokumentarfilm

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen mit dem Regisseur und G-TEAM-Mitglied Nino Leitner bei seiner Reise durch das Shamwari Game-Reservat in Südafrika zu seinem Film über das Wildleben von Nashörnern, der auf die illegale Wilderei von Nashörnern aufmerksam machen soll.

Die mobile Speicherlösung

Mit dieser Lösung können Sie Daten schützen, speichern und transportieren und so Ihre wertvollen digitalen Inhalte schützen. G-SPEED® Shuttle XL lässt sich in Standardschutzkoffern verstauen, die in das Handgepäckfach von Flugzeugen passen.

Nino Leitners Workflows

Man kann mit seinen Daten nie vorsichtig genug sein. Erfahren Sie mehr über Nino Leitners Arbeit während des Drehs in Südafrika und darüber, wie er das riesige mit Phantom® Flex4K, RED EPIC®, Sony® Alpha 7 und Sony FS7 erzeugte Datenvolumen verwaltet hat.

Man sollte immer drei Sicherungskopien machen, aber wenn die Zeit knapp ist, muss es schnell gehen. Wenn wir dafür keine RAID-Lösung wie G-SPEED® Shuttle XL mit Thunderbolt zur Verfügung gehabt hätten, hätten wir die halbe Nacht daran gesessen – für eine Kopie.

Nino Leitner

- Regisseur, DP und Produzent

Erfahren Sie, wie G-TEAM-Botschafter Nino Leitner seinen Dokumentarfilm rechtzeitig zur Broadcast Video Expo in London fertiggestellt hat – in weniger als zwei Wochen nach Drehschluss, 12 Stunden Autofahrt von Kapstadt entfernt und in 8.700 km Entfernung zu seinem Editing-Team in Österreich.

Herunterladen